Ashtanga Yoga und Yin Yoga – ZWEI sich ergänzende Yogastile in EINER Ausbildung

Die Kombination aus Ashtanga Yoga und Yin Yoga ist ein geniales Yoga-Doppelpack: dynamisch und kraftvoll, ruhig und sanft.

Unser Ausbildungsangebot dient der Vorbereitung auf den Beruf des Yogalehrers nach den gängigen nationalen und internationalen Qualitätskriterien der verschiedenen Berufsverbände in Bezug auf Lehrplan und Prüfung. 

Unsere Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in für Ashtanga Yoga und Yin Yoga umfasst insgesamt 500 Unterrichtsstunden. An 25 Wochenenden treffen wir uns jeweils von 9:30 Uhr bis ca.18:00 Uhr. Die Ausbildung inklusive der schriftlichen und praktischen Prüfung erstreckt sich über etwa zweieinhalb Jahre. 

Teilnehmen können alle, die Interesse für die verschiedenen Aspekte des Yoga haben und die Offenheit, Neues kennenzulernen und anzuwenden.

Aufgrund unseres Modulsystems ist gegebenenfalls auch ein Quereinstieg möglich. Generell gilt: Alle versäumten Termine können nachgeholt werden – entweder im nachfolgen Ausbildungsturnus oder in der parallel verlaufenden Yin Yoga-Ausbildung. 

 

Unsere Ausbildungen